SCHWIMMEN

Seit dem Ende der Sommerferien fahren wir 1x in der Woche ins Olympiabad und werden hier Grundlagen, Technik, Schnelligkeit, Kraft und Ausdauer trainieren. Wir gehen davon aus, dass die Schwimmbäder im kommenden Winter geöffnet bleiben und wir uns auf die nächste Freiwasser- und Langstreckensaison optimal vorbereiten können.

Ziel sind 2022 das Münchener Langstreckenschwimmen an der Ruderregattastrecke in Oberschleißheim über 1 km, bzw. 4 km, und natürlich der Arena-Open-Water-Cup der Strecken von 2 m beim Vollmondschwimmen bis zu 5,1 km am Oisacher- und Hechtsee auf der Liste hat.

2019 waren wir auch beim Hans-Metzner-Gedächtnisschwimmen am Bodensee, das von Bregenz nach Lindau über 6,8 km führt, sowie bei einem 24h-Schwimmen.

Im Zuge des Ferienprogramms der Nachbarschaftshilfe Inning veranstalten wir für Kinder einen Swim & Run am Gemeindesteg in Stegen zusammen mit Feuerwehr und Wasserwacht

Für Wettkämpfe 2022 bitte frühzeitig anmelden, viele Wettkämpfe sind schnell voll, das gilt auch für den Wörthseetriathlon. Die entsprechenden Internetseiten zur Anmeldung findet Ihr auf der Seite des „arena Alpen Open Water Cup“ rechts oben.

Das Münchener Langstreckenschwimmen in Oberschleißheim bietet recht früh einen super Event. Hier können 1 km oder 4 km in der Ruderregattastrecke geschwommen werden.

Es gibt eine Whatsapp-Gruppe, der sich Interessierte gerne anschließen können.

Leitung und weitere Infos:
Thomas Dahmen
t.dahmen@aip-group.de